Logo AlpenLink.CH

Kanton Graubünden - Engadin


Ferien, Urlaub, Reisen - Skiferien, Wanderferien, Biken, Wellness

Bild Tourismus Engadin Scuol Samnaun ©Andrea Badrutt

Informationen, Bilder, Hotel Reservation + Unterkünfte

zurück
News Blog: Tourismus Graubünden

Hotels + Unterkünfte zum Bestpreis
im Kanton Graubünden    im Unterengadin
Hotels sortiert nach Regionen und Ortschaften
Ferienwohnungen + Ferienhäuser Schweiz
Ferien-Domizile.CH Kanton Graubünden/Engadin sortiert nach Regionen und Ortschaften
schnelle Suche Interhome Schweiz Partner
Regionen + Ferienorte, Infos + Hotels buchen
Chur, Bündner Rheintal, Bündner Herrschaft
LAAX: Flims, Laax, Falera
SURSELVA: Disentis Sedrun, Breil/Brigels, Obersaxen, Vals, Ilanz
Arosa, Lenzerheide, Savognin, Bergün
Prättigau, Klosters, Davos
Viamala, Thusis, Splügen, San Bernardino
Engadin + Südtäler Regionen
Engadin St. Moritz, Celerina, Silvaplana, Sils
Pontresina/ Bernina-Diavolezza-Lagalb, Muottas Muragl, Zuoz/Pizzet-Albanas
Südtäler: Münstertal/Val Müstair
Val Bregaglia/Bergell - Valposchiavo/Puschlav
Engadin Scuol Samnaun, Zernez
BLN Landschaften und Naturdenkmäler im Kanton Graubünden. Erholungslandschaften laden zum Wandern und Erleben der Natur ein. Bilder und Informationen.
Unterengadin, Schweizer Nationalpark, Samnaun
auf einer größeren Karte anzeigen
(top) das Unterengadin
Infos + Hotels > Der Schweizer Nationalpark Region Scuol/Schuls Zernez Samnaun
Zwischen Zernez und der Landesgrenze, liegt die Sonnenstube des Engadin. Das Unterengadin ist etwas steiler geneigt, enger und wilder als das Oberengadin. Der Inn rauscht hier über Felstrümmer und wühlt sich zwischen engen Wänden durch. Die wildeste seiner Schluchten ist die von Nauders, wo er das Schweizer Gebiet verlässt.
Das Unterengadin ist eine atemberaubende Kulisse für Rafting-, Wander-, Biking- und Trottinettouren.
Ortschaften im Unterengadin:
Zernez, Susch, Lavin, Giarsun (Fraktion der Gemeinde Guarda), Guarda, Bos-cha (Fraktion der Gemeinde Ardez), Ardez, Sur En (Fraktion von Ardez), Ftan, Tarasp (bestehend aus den Fraktionen Vulpera, Fontana, Sparsel, Florins, Chants, Sgnè, Chaposch, Valatscha, Aschera), Scuol (Schuls) und S-charl, Sent, Sur En und Crusch (Fraktionen Sents), Ramosch (Remüs), Vnà, Seraplana und Raschvella (Fraktionen der Gemeinde Ramosch), Tschlin, Strada, San Nicla, Chaflur und Martina
Filme, Videos
Sommer in der Ferienregion Engadin Scuol Samnaun
Bike in der Ferienregion Engadin Scuol
Winter in der Ferienregion Engadin Scuol Samnaun Val Müstair
Hotels + Unterkünfte
im Unterengadin
Scuol/Schuls. Bild Tourismus Engadin Scuol Samnaun ©Andrea Badrutt Sonnenterrasse Sent Bild ©www.sent-online.ch
Val Sinestra. Bild Tourismus Engadin Scuol Samnaun ©Andrea Badrutt Samnaun zollfreies Einkaufserlebnis. Bild Tourismus Engadin Scuol Samnaun ©Andrea Badrutt
Für Infos - mouseover Bild
(top) Der Schweizer Nationalpark
Der Schweizer Nationalpark liegt im Viereck Zernez–S-chanf–Ofenpass–Scuol im Engadin. Er umfasst eine alpine Landschaft von 170 km2 in Höhenlagen von 1400 bis 3200 m ü.M. Er ist seit 1979 ein UNESCO-Biosphärenreservat. Man findet hier unberührte Natur auf 172 km². In diesem Lebensraum wird die Natur ihrer uneingeschränkten Entwicklung überlassen, der Mensch steht im Hintergrund und ist Zeuge der dynamischen Prozesse, die dieser Landschaft ihren unvergleichlichen Charakter verleihen. Das Wandergebiet des Nationalparks umfasst ein Netz von Wanderwegen von mehr als 80 Kilometern und bietet Gelegenheit, Rothirsche, Gämsen, Steinböcke, Murmeltiere und Steinadler zu beobachten, farbenprächtige Alpenpflanzen zu fotografieren und die formenreiche Gebirgslandschaft zu bewundern.
Gemeinden: Zernez, S-chanf, Scuol, Valchava und Lavin.
Film Ranger im Schweizer Nationalpark
Hotels + Unterkünfte
am Eingang zum Nationalpark
in Zernez  in S-chanf  Region Scuol/Schuls
Wandern im Schweizer Nationalpark. Bild ©Graubünden Ferien Steinböcke im Schweizer Nationalpark. Bild ©Graubünden Ferien
Für Infos - mouseover Bild
(top) Scuol -Tarasp - Sent - Ftan (1290 - 2800m ü.M.)
Die sonnenverwöhnte Region Scuol Tarasp liegt eingebettet zwischen Silvretta-Gipfeln und den "Engadiner Dolomiten". Die Ferienregion hat ihre kulturellen Werte und eine intakte Natur bewahrt. Mit dem Erlebnis- und Gesundheitsbad "Bogn Engiadina Scuol" und dem ersten "Römisch-Irischen Bad" der Schweiz hat sich Scuol zu einer der bedeutenden Feriendestinationen, mit einem attraktiven Wellness Angebot entwickelt. In Vulpera, auf 1'270 m ü. M., ist Golf (9-Loch-Anlage) zugleich Sport und Naturerlebnis.
Reiseführer- und -begleiter Region
Winter
Detailinfos Skigebiet Scuol Motta Naluns
14 Anlagen bringen die Wintersportler schnell ins hochalpine Skigebiet Motta Naluns. Sanfte Pisten wechseln ab mit anspruchsvollen Buckelpisten und weiten Tiefschneehängen. Die 12 km lange Traumpiste nach Scuol oder Sent ist ein besonderer Genuss. Snow- und Funpark.Auch die Langläufer kommen in Scuol auf ihre Kosten. Auf den 77 Kilomter Loipen, die zu den schönsten der Alpen gehören, trifft der Langläufer auf ein traumhaftes Angebot.
Sommer
Ausspannen, durchatmen und neue Kräfte schöpfen. Das Gesundheits- und Erlebnisbad «Engadin Bad Scuol» lässt keine Wünsche mehr offen. Die Bäder- und Saunalandschaft mit herrlicher Sicht auf die imposanten Berge lädt ein zu höchstem Badegenuss.
Wandern
Der Panorama-Trail Scuol/Motta Naluns ist wirklich einzigartig. Er bietet einen atemberaubenden Rundblick auf die unzähligen Bergspitzen bis hin ins Südtirol und zum Stilfserjoch, auf unendliche Unterengadiner Wälder und Täler, sowie auf farbenfrohe Blumenwiesen.
PDF-Broschüren
Sommerkarte
Filme, Videos
Sommer in Scuol/ Schuls
Engadin Scuol Winterfilm
Kochshow Tarasp
Hotels + Unterkünfte
in der Region Scuol/Schuls
Das imposante Schloss Tarasp bei Scuol. Bild ©Graubünden Ferien
Wintersport Scuol Motta Naluns 1.250 - 2.800m. Bild Tourismus Engadin Scuol Samnaun ©Andrea Badrutt Skifahrer in Scuol im Skigebiet Motta Naluns. Bild Tourismus Engadin Scuol Samnaun ©Andrea Badrutt
Wandern in der Moor- und Arvenwaldlandschaft Tamangur. Bild Tourismus Engadin Scuol Samnaun ©Andrea Badrutt Biken Region Scuol. Bild Tourismus Engadin Scuol Samnaun ©Andrea Badrutt
Engadin Bad Scuol. Bild ©Graubünden Ferien Engadin Bad Scuol. Bild ©Graubünden Ferien
Für Infos - mouseover Bild
Guarda (1'650 m ü.M.)
Guarda, das Dorf des "Schellenursli", besteht aus etwa siebzig Häusern und liegt auf einer sonnigen Terrasse auf der Nordseite des Tales auf einer Höhe von 1'650 m. Guarda ist eines der am besten erhaltenen Engadiner Dörfer. Für seine beispielhafte Pflege des Ortsbildes erhielt das Dorf 1975 den Wakkerpreis. Durch seine Lage ist das Dorf ein guter Ausgangsort für Wanderungen in die Umgebung und ein beliebtes touristisches Ausflugsziel.
Hotels + Unterkünfte
in Guarda
Guarda im Unterengadin mit typischen Engadiner Häuser. Bild ©Graubünden Ferien Wanderer im Val Tuoi bei Guarda. Bild ©Graubünden Ferien
Für Infos - mouseover Bild
(top) Zernez (1'474 m ü.M.)
Zernez befindet sich im weiten Talboden des Engadin am Zusammenfluss von Inn und Spöl und steht am Beginn des Aufstiegs zum Ofenpass, welcher das Unterengadin mit dem Münstertal verbindet. Der Ort ist wichtigster Ausgangspunkt für Wanderungen in den Schweizerischen Nationalpark. Zernez bietet eine ausgezeichnete touristische Infrastruktur mit dem erlebnisreichen und erholsamen Familien- und Wellnessbad, der Minigolf-Anlage und dem neuen Spielplatz. Im Sommer und Herbst ist Zernez idealer Ausgangspunkt für Wanderungen, Biken und Bergtouren bieten im Winter herrliche Loipen, Winterwanderwege und Schneeschuhtouren- Angebote abseits vom Rummel genussvolle Möglichkeiten. Ein Winter-Plausch ist die Schlittel- Piste am Munt Baselgia. Sportliche Aktivitäten bieten auch die 3 Nordic-Walking-Trails und der Vita-Parcours im Wald.
Tipp: Nationalparkzentrum in Zernez
Auf spannende, sinnliche und interaktive Weise erhält der Besucher Einblicke in unterschiedliche Nationalparkthemen. Wissenschaftliche Fakten, philosophische Fragestellungen und mystische Elemente gehen ineinander über und geben Impulse zum eigenen Nationalparkbesuch.
Hotels + Unterkünfte
in Zernez
Luftaufnahme vom Dorf Zernez. Bild Copyright by ENGADIN St. Moritz By-line:swiss-image.ch/Robert Boesch Zernez Dorf. GNU Free Documentation License by Roland Zumbühl
Blick von der Murteras da Chantun im Schweizerischen Nationalpark, Zernez ins Tal. Copyright by ENGADIN St.Moritz By-line:swiss-image.ch/Hans Lozza Vor dem Schweizerischen Nationalparkzentrum in Zernez.Copyright by ENGADIN St. Moritz By-line:swiss-image.ch/Robert Boesch
Für Infos - mouseover Bild
(top) Samnaun (1800 - 2900 m.ü.M.)
Bei Vinadi, wo noch alte Befestigungen erhalten sind, zweigt eine kühn angelegte Strasse ins Samnauntal ab. Samnaun bietet eine grandiose Skiarena im Winter und ein traumhafte Wandergebiet im Sommer. Geniessen Sie das zollfreie Shopping in über 60 Geschäften,in der einzigen Zollfreioase der Schweiz oder relaxen Sie im Alpenquell Erlebnisbad.
Detailinfos Skigebiet Silvretta Arena Samnaun / Ischgl
Erleben Sie die unendlichen Weiten der Silvretta Arena Samnaun/ Ischgl, das grösste Skigebiet der Ostalpen, das die beiden Wintersportparadiese Samnaun auf Schweizer Seite und Ischgl auf Österreichischer Seite verbindet. 40 top- moderne Transportanlagen, darunter der Samnauner Twinliner, die einzige Doppelstockkabinenbahn der Welt, bringen Carver, Snöber auf über 200 Kilometer bestens präparierte Pisten. Tiefschneereviere lassen den Variantenfahrern das Herz höher schlagen. Boarden Sie durch "Boarders Paradise", einen der grössten Fun Parks Europas.
Sommer
Geniessen Sie den Samnauner Bergsommer. Lernen Sie die reizvolle Landschaft des Samnauntals mit seiner in den Alpen einzigartigen Flora und Fauna (900 Pflanzenarten) auf über 250 km markierten und gepflegten Wanderwegen kennen. Von anspruchsvollen Touren für Bergerprobte über Wanderungen auf ehemaligen Schmuggler-Pfaden bis zu Ausflügen vorbei an bunten, saftigen Bergwiesen und erfrischenden, klaren Bächen auf nahegelegenen Alpen, lässt Samnaun keinen Wanderwunsch offen. Schlendern Sie über einen der Lehrpfade (Tierlehrpfad, Zitate & Aphorismenweg, Bergwaldlehrpfad, Pflanzenlehrpfad, Märchenweg, Kalvarienberg), tauchen Sie ein in den von Rudolf Mirer gestalteten Märchenweg.
Die Silvretta Arena bietet dem Mountainbiker ein Netz von über 1000 Kilometer Routen aller Schwierigkeitsgrade.
PDF-Broschüren: Aktivitäten, Wandern + Biken
Panoramakarte Wandern- und Bergtouren
Reiseführer Samnaun
Filme, Videos
Film Sommer in Samnaun
Film Winter in Samnaun
Hotels + Unterkünfte in der Silvretta Arena
in Samnaun  in Ischgl
Samnaun. Copyright by: Switzerland Tourism By-Line: swiss-image.ch/Christof Sonderegger
Samnaun Dorf. Bild Tourismus Engadin Scuol Samnaun ©Andrea Badrutt Das Samnauntal mit den fünf Dörfern Compatsch, Laret, Plan, Ravaisch und Samnaun Dorf.der Gemeinde Samnaun. Bild www.gemeindesamnaun.ch
In Samnaun zollfrei einkaufen. Bild Tourismus Engadin Scuol Samnaun ©Andrea Badrutt Alpenquell Erlebnisbad Samnaun. Bild Tourismus Engadin Scuol Samnaun ©Andrea Badrutt
Samnaun 2-Länder-Route. Bild Tourismus Engadin Scuol Samnaun ©Andrea Badrutt Ein Meer von Alpenrosen. Bild www.gemeindesamnaun.ch
Für Infos - mouseover Bild
(top)
zurück
SchweizMobil
Gratis-App SchweizMobil … Karten, Routen
SchweizMobil plus
zuhause online Touren planen (Wandern etc.)